ABITURPRÜFUNGEN WEGEN BRAND ABGEBROCHEN – GROSS ANGELEGTE ENTRAUCHUNG ERFORDERLICH

ABITURPRÜFUNGEN WEGEN BRAND ABGEBROCHEN – GROSS ANGELEGTE ENTRAUCHUNG ERFORDERLICH

Am 12. Mai 2021 mussten im badischen ETTLINGEN die Abiturprüfungen abgebrochen werden.
Aufgrund eines Brandes musste die Schule vollständig geräumt und die laufenden Abiturprüfungen abgebrochen werden. Ursache des Feuers war vermutlich Brandstiftung. 

Als Brandherd wurde ein Abfalleimer im ersten Stock einer Sporthalle identifiziert. 
Der Brand selbst konnte sogar noch vor Eintreffen der Feuerwehr gelöscht werden, allerdings breiteten sich die Rauchgase schnell im ganzen Gebäudekomplex aus. 

Daher griffen die Feuerwehrleute unverzüglich auf ihre Großlüfter zurück, um möglichst schnell per Überdruckbelüftung eine Entrauchung der Räume zu erreichen. Eingesetzt wurden zwei Großlüfter zur Einsatzstellenbelüftung LEADER EASY 2000. 

Mit einem Gewicht von 180 kg sowie einer Luftleistung von 220.000 m3/h ist der Großlüfter EASY 2000 das leistungsfähigste Gerät seiner Kategorie.
Der EASY 2000 ermöglicht eine schnelle und effiziente Belüftung von großen Räumen wie beispielsweise Sport-, Lager- oder Ausstellungshallen.

Weitere Informationen zum Hochleistungslüfter EASY 2000 von LEADER

Ein VIDEO zum Einsatz finden sie hier: https://www.youtube.com/watch?v=dX3GIqV5wp4&ab_channel=RHEINPFALZ 

ABITURPRÜFUNGEN WEGEN BRAND ABGEBROCHEN – GROSS ANGELEGTE ENTRAUCHUNG ERFORDERLICH

12. Mai 2021
 

DAS KÖNNTE SIE INTERESSIEREN