Stromdetektor/Spannungsprüfer
Leader VOLT

Erkennt Wechselstrom

Bei der Erkennung von Wechselstrom ertönt eine optische und akustische Warnung ohne Kontakt mit der Stromquelle.

3 Empfindlichkeitsstufen

  • Hohe Empfindlichkeit: Prüfungen mit Abstand
  • Niedrige Empfindlichkeit: Zum Finden der Stromquelle
  • Modus „Fokussierung“: Präzise Erkennung von Strom in der Verlängerung des Gerätes und verringert den Einfluss anderer Kabel in der Umgebung

Vielfältige Anwendungsgebiete

  • Rettungseinsätze im städtischen Umfeld: Erkennung unbekannter Wechselstromquellen
  • Brände: Während und nach Brandbekämpfung
  • Verkehrsunfälle: Schnelle Überprüfung von Fahrzeugen auf elektrische Risiken
  • Rettung in beengten Räumen: Prüfung auf Stromversorgung vor dem Betreten eines Gebäudes
  • Naturkatastrophen: Schnelle Überprüfung auf das Vorhandensein von Wechselstrom nach Erdbeben, Stürmen, Überschwemmungen oder Schneestürmen
  • Rettung aus Gräben: Zur Lokalisierung möglicher Quellen elektrischer Gefahren während Rettungsmaßnahmen

Leicht und unabhängig

Bei einem Gewicht unter 1 kg (570 g) garantiert der Stromdetektor Leader VOLT eine Betriebsdauer von einem Jahr mit den Alkalibatterien im Lieferumfang.
Produktmerkmale
Technisches Datenblatt
Herunterladen

TECHNISCHE PRODUKTDATEN

Der Leader VOLT ist ein Stromdetektor, mit dem das Vorhandensein von Wechselstrom gefunden werden kann, indem das Gerät auf eventuell defekte elektrische Anlagen gerichtet wird. Er gestattet die Beseitigung elektrischer Gefahren in Einsatzbereichen von Such- und Rettungskräften oder der Feuerwehr.

Die Wechselstromempfindlichkeit des Geräts kann eingestellt werden, um die Stromquelle präziser lokalisieren zu können, ohne Kontakt mit ihr zu haben.

Dank seiner Kompaktheit und langen Betriebsdauer ist der Spannungsprüfer Leader VOLT das ideale Gerät für die Erkennung von Wechselstrom in allen Bereichen: Naturkatastrophen, Brandeinsätze, Rettungseinsätze usw.

ALLGEMEINE TECHNISCHE DATEN

Gewicht
570 g
Abmessungen
Durchmesser: 45 mm/Länge: 521 mm
Betriebsdauer
Ein Satz Alkali-Batterien (4 AA-Alkali-Batterien im Lieferumfang enthalten) gewährleisten eine Einsatzdauer von rund einem Jahr (bei Dauerbetrieb = 300 Stunden)
Nutzbar für Frequenzen
von 20 bis 100 Hz
Temperaturen
Betrieb: von -30 bis +50 °C
Lagerung und Transport: von -40 bis +70 °C

DOWNLOAD

Product reference

 

KONTAKT ZU
Leader

Für Informationen oder Angebote füllen Sie bitte das nebenstehende Formular aus.

Gemäß Artikel 36 des Kapitels 5 des Gesetzes Nr. 78-17 vom 6. Januar 1978 über die Datenverarbeitung, Dateien und Freiheiten: Personenbezogene Daten dürfen nicht länger als die in Artikel 6 Absatz 5 vorgesehene Zeitspanne gespeichert werden, außer zum Zwecke der Verarbeitung für historische, statistische oder wissenschaftliche Zwecke; die Auswahl der so gespeicherten Daten erfolgt unter den in Artikel L. 212-4 des Heimatgesetzbuches vorgesehenen Bedingungen. Verarbeitungen, deren Zweck es ist, die langfristige Aufbewahrung von Archivdokumenten im Rahmen von Buch II desselben Kodex zu gewährleisten, sind von den Formalitäten vor der Durchführung der in Kapitel IV dieses Gesetzes vorgesehenen Verarbeitungen ausgenommen. Die Verarbeitung kann zu anderen als den in Absatz 1 genannten Zwecken erfolgen: - entweder mit ausdrücklicher Zustimmung der betroffenen Person; - oder mit Genehmigung der Nationalen Kommission für Informatik und Freiheiten; - oder unter den Bedingungen gemäß Artikel 8 Ziffern II und IV bei den in Artikel 8 genannten Daten gemäß Artikel I des gleichen Artikels. 

In Übereinstimmung mit den Bestimmungen der RGPD und dem Gesetz Nr. 78-17 vom 6. Januar 1978 über die Datenverarbeitung, Dateien und Freiheiten behalten Sie sich das Recht vor, auf diese Informationen zuzugreifen und sie zu korrigieren, wenn Sie es für notwendig halten. Auf dieser Seite finden Sie auch unsere rechtlichen Hinweise sowie unsere Datenschutzbestimmungen.