Nebelfluid für Nebelmaschine
Nebelfluid 220 Liter

Schwache Fettablagerung

Das Nebelfluid für Nebelmaschinen Leader SMOKE erzeugt nur eine ganz schwache Fettablagerung auf den Wänden des vernebelten Raums, auf Personen oder Geräten. Nach dem Ende der Verwendung muss der Raum belüftet werden.

Umweltverträglich

Das Nebelfluid für Nebelmaschinen von LEADER ist ungefährlich für die Umwelt.

Wirtschaftlich

Das Nebelfluid von LEADER hat eine lange Standzeit. Seine Standzeit ist sogar 30 % länger als bei anderen auf dem Markt erhältlichen Nebelfluiden.

Ideal für realitätsnahe Übungen

Je nach Einstellung kann die Rauchdichte sehr schwach oder sehr stark sein.
Produktmerkmale
Technisches Datenblatt
Herunterladen

TECHNISCHE PRODUKTDATEN

Das Nebelfluid Leader SMOKE (Nebelmaschine) ist ideal, wenn sie nach einem sehr dichten, realistischen, umweltverträglichen und ungefährlichen Rauch suchen. Wegen seiner langen Standzeit ist es außerdem das wirtschaftlichste Nebelfluid. Seine Standzeit ist 30 % länger als bei anderen auf dem Markt erhältlichen Nebelfluiden. Es ist ideal für kleine (ca. 100 m3) und große Räume (ca. 2000 m3). Es ist ebenfalls im 4 x 5-Liter-Kanister lieferbar.

ALLGEMEINE TECHNISCHE DATEN

Typ
Nebelfluid „Heavy“
Gebinde
1 Behälter mit 220 Litern
Erzeugter Rauch
je nach Einstellung, die Dichte kann sehr schwach oder sehr stark sein
Nutzung
ideal für kleine Räume (ca. 100 m³) und große Räume (ca. 2000 m³)
Zusammensetzung
auf Wasser- und Glykolbasis
Reinigung
schwache Fettablagerungen an den Wänden des benebelten Raums, auf Personen oder Geräten (Raum nach der Verwendung lüften)
Umweltschutz
umweltverträgliches Fluid
Wirtschaftlich
lange Standzeit, 30 % länger als bei anderen auf dem Markt erhältlichen Nebelfluiden!

Product reference

 

KONTAKT ZU
Leader

Für Informationen oder Angebote füllen Sie bitte das nebenstehende Formular aus.

Gemäß Artikel 36 des Kapitels 5 des Gesetzes Nr. 78-17 vom 6. Januar 1978 über die Datenverarbeitung, Dateien und Freiheiten: Personenbezogene Daten dürfen nicht länger als die in Artikel 6 Absatz 5 vorgesehene Zeitspanne gespeichert werden, außer zum Zwecke der Verarbeitung für historische, statistische oder wissenschaftliche Zwecke; die Auswahl der so gespeicherten Daten erfolgt unter den in Artikel L. 212-4 des Heimatgesetzbuches vorgesehenen Bedingungen. Verarbeitungen, deren Zweck es ist, die langfristige Aufbewahrung von Archivdokumenten im Rahmen von Buch II desselben Kodex zu gewährleisten, sind von den Formalitäten vor der Durchführung der in Kapitel IV dieses Gesetzes vorgesehenen Verarbeitungen ausgenommen. Die Verarbeitung kann zu anderen als den in Absatz 1 genannten Zwecken erfolgen: - entweder mit ausdrücklicher Zustimmung der betroffenen Person; - oder mit Genehmigung der Nationalen Kommission für Informatik und Freiheiten; - oder unter den Bedingungen gemäß Artikel 8 Ziffern II und IV bei den in Artikel 8 genannten Daten gemäß Artikel I des gleichen Artikels. 

In Übereinstimmung mit den Bestimmungen der RGPD und dem Gesetz Nr. 78-17 vom 6. Januar 1978 über die Datenverarbeitung, Dateien und Freiheiten behalten Sie sich das Recht vor, auf diese Informationen zuzugreifen und sie zu korrigieren, wenn Sie es für notwendig halten. Auf dieser Seite finden Sie auch unsere rechtlichen Hinweise sowie unsere Datenschutzbestimmungen.