Mobiler Feuerlöschtrainer
AEROS 2

Leicht transportierbar

Mit einem Gewicht von 20,8 kg ist das Brandbecken AEROS 2 leicht transportierbar!

Eindrucksvoller Flächenbrand-Effekt

Die Wasserfläche des Brandbeckens (Mobiler Feuerlöschtrainer) ermöglicht eine einheitliche Verteilung des Feuers über die gesamte Oberfläche des Geräts und schafft so einen eindrucksvollen Flächenbrand-Effekt aus Flammen mit einer Höhe von bis zu 1,50 m.

Vollkommen sichere Schulungen

Das AEROS 2 (Mobiler Feuerlöschtrainer) verfügt über eine kabelgebundene Fernbedienung, welche die Kontrolle des Brandherds (Zündung und Löschen) aus der Ferne erlaubt. Darüber hinaus besitzt das Brandbecken ein integriertes Magnetventil zur automatischen und sofortigen Gasregelung.

Ein funktionsfähiges Brandbecken

Bedienungsfreundliche Konstruktion des Feuerlöschübungsgeräts AEROS 2 (Mobiler Feuerlöschtrainer):
  • Leichtes Entleeren durch abgerundete Füße (erleichtern das Kippen)
  • Sicherer Stand auch bei Schulungen auf unebenem Untergrund
Produktmerkmale
Technisches Datenblatt
Zugehörige Produkte
Herunterladen

TECHNISCHE PRODUKTDATEN

Das Brandbecken AEROS (Mobiler Feuerlöschtrainer) 2 ist der ideale Kompromiss zwischen der Leistung des PYROS 3 und der Kompaktheit des GF42. Bei einer Brandfläche von 0,50 m² erzeugt es Flammen mit einer Höhe von 1,50 m. Leicht und kompakt und einfach transportierbar.

ALLGEMEINE TECHNISCHE DATEN

Brandbecken
mit Wasser
Größe LxT
97x63 cm
Flammenhöhe
bis 1,5 m
Wärmestrahlung
stark dank Flächenbrand-Effekt durch das Wasser
Sicherheit Schulungsteilnehmer
Magnetventil für unverzögertes Ausschalten der Flammen
Mobilität
mittlere Gesamtabmessungen ermöglichen Transport im Fahrzeug

BRANDBECKEN

Abmessungen Brandbecken
L 97,5 x T 63 x H 24 cm
Gewicht
20,8 kg
Brandfläche
0,50 m²
Brandbecken mit Wasser
ja
Füllmenge Wasser
35 Liter
Flammenhöhe
’bis 1,50 m
Fernbedienungen
1 Kabelfernbedienung
Sicherheit
integriertes Magnetventil
Anschluss Gasversorgung
Schraubkupplung
Material
Edelstahl 304
Integrierte wiederaufladbare Batterie
12 Volt
Garantie
1 Jahr auf Brandbecken und Gasversorgung

BEDIENPULT

Nein

KABELFERNBEDIENUNG

Griffstück
mit gesichertem Druckknopf zum Zünden und Löschen der Flammen
Dichtheit
spritzwassergeschützt
Elektrokabel
Länge 9 m – feuerfest (Norm IEC 331)

FUNKFERNBEDIENUNG

ARMIERTER GASZUFUHRSCHLAUCH

Länge
6 Meter nach Norm EN 559 mit Gasdruckregelventil.
Nenn-Durchflussmenge
20 kg/h
Anschluss
an Industrie-Propangasflasche ohne Durchflussmengenbegrenzer

SET FÜR ANSCHLUSS VON HAUSHALTSGASFLASCHEN

Zum Anschluss von zwei Haushalts-Propangasflaschen mit Durchflussmengenbegrenzer, um eine ähnliche Flammenhöhe zu der bei Verwendung von Industrie-Propangasflaschen (ohne Durchflussmengenbegrenzer) zu erhalten

SET FÜR ANSCHLUSS VON HAUSHALTSGASFLASCHEN

Zum Anschluss von zwei Haushalts-Propangasflaschen mit Durchflussmengenbegrenzer, um eine ähnliche Flammenhöhe zu der bei Verwendung von Industrie-Propangasflaschen (ohne Durchflussmengenbegrenzer) zu erhalten

Product reference

 

KONTAKT ZU
Leader

Für Informationen oder Angebote füllen Sie bitte das nebenstehende Formular aus.

Gemäß Artikel 36 des Kapitels 5 des Gesetzes Nr. 78-17 vom 6. Januar 1978 über die Datenverarbeitung, Dateien und Freiheiten: Personenbezogene Daten dürfen nicht länger als die in Artikel 6 Absatz 5 vorgesehene Zeitspanne gespeichert werden, außer zum Zwecke der Verarbeitung für historische, statistische oder wissenschaftliche Zwecke; die Auswahl der so gespeicherten Daten erfolgt unter den in Artikel L. 212-4 des Heimatgesetzbuches vorgesehenen Bedingungen. Verarbeitungen, deren Zweck es ist, die langfristige Aufbewahrung von Archivdokumenten im Rahmen von Buch II desselben Kodex zu gewährleisten, sind von den Formalitäten vor der Durchführung der in Kapitel IV dieses Gesetzes vorgesehenen Verarbeitungen ausgenommen. Die Verarbeitung kann zu anderen als den in Absatz 1 genannten Zwecken erfolgen: - entweder mit ausdrücklicher Zustimmung der betroffenen Person; - oder mit Genehmigung der Nationalen Kommission für Informatik und Freiheiten; - oder unter den Bedingungen gemäß Artikel 8 Ziffern II und IV bei den in Artikel 8 genannten Daten gemäß Artikel I des gleichen Artikels. 

In Übereinstimmung mit den Bestimmungen der RGPD und dem Gesetz Nr. 78-17 vom 6. Januar 1978 über die Datenverarbeitung, Dateien und Freiheiten behalten Sie sich das Recht vor, auf diese Informationen zuzugreifen und sie zu korrigieren, wenn Sie es für notwendig halten. Auf dieser Seite finden Sie auch unsere rechtlichen Hinweise sowie unsere Datenschutzbestimmungen.